Kontakt

Bei uns schneiden Sie gut ab.

Schnittschule am Mittelrhein: Schnittkurse für Obsthochbäume und Alleebäume

In unseren 1- bis 2-tägigen Kursen am Mittelrhein erlangen Teilnehmer in kurzer Zeit eine fundierte und praxisbezogene Ausbildung im Schnitt von Obsthochstämmen und Alleebäume.

Praxisbezogene Ausbildung im Baumschnitt

Für Einsteiger bieten wir Grundkurse an. Im Aufbaukurs wird weiterführendes Wissen rund um die Baumpflege vermittelt. Noch tiefergehendes Wissen über baumpflegerische Maßnahmen bieten wir zur Ergänzung in speziellen Kursen (z.B. Sommerschnittkurs) an.

Experten vermitteln fundiertes Wissen

Der Schwerpunkt aller Kurse liegt auf dem Praxisteil, der in den Streuobstwiesen an Rhein und Mosel sowie in den Parkanlagen der Stadt Koblenz durchgeführt wird. Dort haben alle Teilnehmer die Möglichkeit, selbst Hand anzulegen. Der theoretische Teil wird im Kloster Arenberg durchgeführt.

Durch die deutschlandweite Zusammenarbeit mit den verschiedensten Fachleuten und Fachinstitutionen der Baumpflege können wir stets den neuesten Stand des Wissens anbieten. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit veranstalten wir jährlich gemeinsam mit der IG Streuobst und dem Pomologenverein ein Streuobstsymposium.

Das Kurs-Angebot


Flyer Kursprogramm 2017/2018

Die Referenten

Christopher Kiesslich

Diplom-Forstwirt, MSc Management of Agriculture, Knowledge Systems

Der Schutz und die nachhaltige Nutzung von Bäumen stehen für mich seit über 20 Jahren im Mittelpunkt meiner Arbeit - in Mittel- und Südamerika, sowie in Europa. Dabei zählt für mich jeder Baum mit seiner wertvollen ökologischen Funktion für den Menschen und die Natur. Seit über 10 Jahren betreibe ich deshalb mein Baumpflegeunternehmen und bin immer wieder fasziniert, dass jeder Baum anders ist und die Anforderungen an dessen Schnitt nie die gleichen sind, um ihm zu helfen über weitere Jahrzehnte seine Funktion am Standort zu erfüllen.


Christoph Vanberg

Diplom-Biologe

Seit 1992 im Obstwiesenschutz im Bereich der Eifel und des Unteren Mittelrheintals unterwegs. Neben der Apfelsaft-Vermarktung und allgemeiner Öffentlichkeitsarbeit gehören Schnittkurse zu meinem Schwerpunkt. Seit über 20 Jahren verdiene ich meine Brötchen bzw. Äpfel als professioneller Obstbaumpfleger. Immer auf der Suche nach erhaltenswerten Obstsorten reizt es mich ebenfalls, seltene Sorten zu identifizieren, kennenzulernen und zu empfehlen.


Herbert Ritthaler

Gärtner-Meister / Baumschule

In unserem 1990 gegründeten Baumschulbetrieb arbeiten wir mit allen möglichen winterharten Pflanzen in Gärten und in der Landschaft – ein Arbeitsfeld, welches immer wieder mit spannenden neuen Situationen fordert. Den Kunden, welche hier aus ca. 500 Sorten ihre Obstgehölze wählen, versuche ich mit reichlich Information zu Erfolgserlebnissen zu verhelfen. Unseren Betrieb und mich möchte ich nicht als Hot-Spot der Obstvielfalt verstehen, sondern eher als „Drehscheibe“.

Obstbaumschnittschule und Alleebaumschnittschule am Mittelrhein



Rufen Sie uns an.